True Biotic Pens.

Von der Natur für die Natur geschaffen.

Die revolutionären Biopolymere für die Gehäuse der Modelle QS40 True Biotic und DS8 True Biotic werden ganz natürlich von Milliarden von Mikroorganismen durch Biosynthese produziert und auch schnell und ohne negative Auswirkungen für die Umwelt wieder abgebaut. Damit sind sie Teil des endlosen Kreislaufs der Natur, in dem nichts verschwendet wird und alles im Wandel verbleibt.

TÜV Austria zertifiziert die biologische Abbaubarkeit in natürlichen Umgebungen wie Meerwasser, Süsswasser und Erde.

Wir wollen Fische im Meer, keinen Müll.

Biopolymere sind Grundbausteine lebender Organismen und der revolutionäre Rohstoff, aus dem wir die Gehäuse von QS40 und DS8 True Biotic herstellen. Alle externen Komponenten (Gehäuse, Clip und Druckknopf) werden aus kunststofffreien Polyhydroxyalkanoaten (PHA) gefertigt, ein biobasierter und biologisch abbaubarer Rohstoff. Mikroorganismen synthetisieren ihn auf natürliche Weise durch die Fermentation von Zucker oder Lipiden und bauen ihn in natürlicher Umgebung auch wieder ab.

Dabei werden nur CO2 und Wasser in den Kreislauf der Natur zurückgeführt. Bei der Herstellung von PHA werden weder toxische Substanzen verwendet noch entstehen sie. Der Prozess ist sicher, ungiftig und erfolgt ohne Freisetzung schädlicher Substanzen. Der TÜV Austria, führend in der Zertifizierung von Biokunststoffen, bestätigt, dass das für die Herstellung verwendete PHA auch in natürlichen Umgebungen wie Meerwasser, Süsswasser und Erde biologisch abbaubar ist.